Haibike Xduro- Ein eBike der Extraklasse

Das Haibike XDuro vom Bikeshop2000
Das Haibike XDuro vom Bikeshop2000

Ich bin neulich in den Genuss genkommen, ein Haibike Xduro auszuprobieren. Anfangs war ich etwas skeptisch, schließlich dachte ich immer ein elektronisches Fahrrad mit Motor, wäre etwas für Rentner. Ich hatte was ganz anderes vor Augen, bis der Bekannte von meiner Freundin, mit einem äußerst schnittigen und wirklichen coolen Fahrrad um die Ecke geschossen kam. Ich hatte mir unter dem eBike Haibike Xduro, was ganz anderes vorgestellt und muss zugeben ich war überrascht. Skeptisch war ich natürlich trotzdem, deswegen fragte ich den Bekannten, meiner Freundin, der ursprünglich zum Grillen vorbei gekommen war, ob ich eine Runde auf dem Fahrrad drehen darf. Er stimmte zu und schon saß ich drauf.

Meine anfängliche Skepsis löste sich sofort in Luft auf

Das erste was ich feststellte war, das es äußerst leicht für ein eBike ist, zumindest dachte ich immer das solche Fahrräder ziemlich schwer sind, aufgrund des integrierten Motors. Das war bei diesem Modell, jedoch absolut nicht der Fall. Außerdem gefiel mir wie das Fahrrad sich bewegen ließ, äußerst wendig, die Federung war super eingestellt, also nicht zu weich oder zu hart und auch der Sattel war für ein Mountainbike ziemlich bequem. Ich flog mehrfach die Straße rauf und runter und tat mich ehrlich gesagt auch etwas schwer es wieder abzugeben. Ich hatte vorher schon oft überlegt mir ein Fahrrad zuzulegen und vielleicht am Wochenende ein bisschen durch die Wälder, in meiner Nähe zu flitzen. Aber so recht konnte ich mich nie auf ein Fahrrad festlegen, aufgrund der großen Auswahl und meinen fehlenden Erfahrungswerten, was eigentlich gut ist und was ich wirklich brauche. Beraten von jemandem im Geschäft wollte ich mich auch nicht, da die Verkäufer mir manchmal etwas lästig sind und die Erwartungshaltung haben das ich was kaufen soll, sobald ich mit Ihnen ins Gespräch komme. Ich bin eher jemand der Erfahrungsberichte im Internet sucht.

Als der Bekannte meiner Freundin, dessen Namen man nicht nennen muss, weil Ihr Ihn sowieso nicht kennt, mir dann noch erzählte das der integrierte Motor von Bosch ist, war ich wirklich überrascht. Ich wusste ja, dass Bosch in der Automobilindustrie sehr viel mit Motorentechnik und auch in anderen Bereichen als Zulieferer tätig ist, aber das die Motoren für eBikes machen, finde ich schon ziemlich cool. Also ich denke ich kaufe mir im Sommer das Haibike Xduro Dwnhll Pro.