Wollen Sie einmal wieder frei durchatmen?

Kennen Sie das Problem, dass sie durch die Nase keine oder nicht richtig Luft bekommen? Im Alltag fällt es ihnen das vielleicht gar nicht auf, da sie dieses Defizit dadurch ausgleichen, dass sie praktisch die ganze Zeit durch den Mund atmen. Aber schon bei leichter körperlicher Anstrengung, zum Beispiel Treppensteigen oder mit dem Fahrrad einen leichten Berg hinauf fahren, werden Sie sich bewusst, dass die Menge an Luft, welche sie durch die Nase bekommen können, nicht ausreichend ist. Wenn Sie in einer solchen Situation dann wieder durch den Mund atmen, kann es schnell zu Beschwerden, wie zum Beispiel Seitenstechen, kommen. Das muss nicht sein.

Die Lösung

Wenden Sie sich an HNO Ingolstadt für eine umfassende Beratung. HNO Ingolstadt kann klären was der Grund für diese schlechte Nasenatmung ist und welche Maßnahmen zu ergreifen sind. Gerade bei Ausdauersportarten, wie beispielsweise Radfahren oder Laufen, ist die richtige Atemtechnik entscheidend für den Erfolg. Eine Behandlung bei HNO Ingolstadt kann ihren Erfolg in diesen Sportarten erheblich steigern.

Schnarchen Sie und schlafen Sie schlecht?

Hals- und Nasenprobleme erschweren das AtmenEine gestörte Nasenatmung hat auch erhebliche Auswirkungen auf ihre nächtliche Ruhe. Wenn sie nicht genug Luft durch die Nase bekommen werden sie nachts ganz automatisch durch den Mund atmen. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass sie Schnarchen. Wenn Ihr Partner durch das nächtliche Schnarchen gestört ist kann dieses erheblichen Einfluss auf den Erholungswert des Schlafes ihres Partners haben. Nicht selten kann Schnarchen daher auch eine Belastungsprobe für die Beziehung an sich werden. Manche Paare können deshalb nicht einmal mehr im selben Raum schlafen. Wenden Sie sich an HNO Ingolstadt um die Gründe für ihr Schnarchen abzuklären. Auch die Auswirkungen des Schnarchens auf die eigene Gesundheit sollte nicht unterschätzt werden. Viele Menschen, die Schnarchen, bekommen nachts zu wenig Sauerstoff. Dadurch fühlen sie sich am nächsten Morgen sehr erschöpft und sind nicht in der Lage volle Leistung zu bringen. In manchen Fällen kann es sogar zu nächtlichen Atemaussetzer ankommen. In Extremfällen kann dies sogar lebensgefährlich sein. In solchen Fällen sind sie dringend angeraten das Problem bei HNO Ingolstadt abklären zu lassen. Unterschätzen Sie nicht die Gefahren, die vom Schnarchen ausgehen. Zumindest im Interesse ihres Partners sollten Sie eine ärztliche Behandlung in Betracht ziehen.

Auch ein Zahnarzt kann Schlafprobleme diagnostizieren und effektiv bekämpfen. Knirschen, sowie Unter- und Überbiss sind häufige Ursachen für einen unruhigen Schlaf.